19. Internationale Mediationstage - 18. - 20. Juni 2020 Online via Zoom

Schwerpunkt: Mediation, Familienunternehmen, Führen mit Mediationskompetenz und Zukunft

Erleben Sie exzellente Expert*innen und inspirierende Impulse zum Thema Mediation, Familienunternehmen, Führung und Zukunft. Das Programm finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite und auf XING - inklusive Ticketverkauf.

Tickets kaufen

Programmheft

Vorprogramm:

Mi, 17. Juni 2020
17:00 – 20:00 Technik - Check

Do, 18. Juni 2020 Internationaler Tag der Mediation
12:00 – 15:00 Menschen und Organisationen im Kontext Mediation stellen sich vor – mit Gespräch.
12:00 – 12:30 Herzlich Willkommen
12:30 – 13:30 Session 1
13:30 – 14:00 Pause
14:00 – 15:00 Session 2
15:00 – 16:30 Pause

Programm:

Donnerstag 18.6.2020 Internationale Mediationstage

16:30 - 17:00 Herzlich Willkommen – Ankommen

17:00 – 17:45 OHmuFF Teil I: Familienunternehmens- und Mediations-KnowHow für die Zukunft.
Prof. Dr. Arist von Schlippe hat Forschung und Praxis zu Familienunternehmen geprägt wie kein anderer. Junge Weggefährt*innen geben Einblicke durch eine kleine Geschichte, wie der Preisträger sie inspiriert und beeinflusst hat.

17:45 – 18:00 Pause

18:00 – 18:45 OHmuFF – Teil 2: TeilGeber*innen tauschen sich zu eigenen Erfahrungen, Fragestellungen und Geschichten zu Mediation, Schwerpunkt Familienunternehmen und systemischer Konfliktbearbeitung aus – mit Kurzzusammenfassungen.

18:45 – 19:30 Pause und Signieren von Büchern mit Björn von Schlippe

19:30 – ca. 21:00 / 21:15 Festvortrag Empörungskarussell - mit Preisverleihung „WinWinno“

19:30 – 19:45 Begrüßung: Anita von Hertel; Laudatio: Prof. Dr. Jürgen Kriz und Prof. Dr. Tom Rüsen, Überreichung des Awards: Rita von Schlippe

ca. 19:45 – 21:00 Festvortrag: Das „Karussell der Empörung“ – Prof. Dr. Arist von Schlippe - Systemische Konfliktbearbeitung in Familien, Teams und Organisationen

21:00 – ca. 21:15 Verabschiedung und Signieren von Büchern mit Björn von Schlippe

Dresscode: Festlich (der im Bildschirm sichtbare Teil): Worin feierst du gerne?

 

Freitag, 19.6.2020 Tagesseminar: Familienunternehmen und Zukunft

Block IV „Die beiden Seiten der Unternehmerfamilie. Familienstrategie über Generationen“: Prof. Dr. Arist von Schlippe


09:00 – 10:30 Ankommen, Herzlich Willkommen, Programmvorstellung (inklusive persönlicher Vorstellung aller Teilgeber*innen mit 3 Hashtags)

10:30 - 11:00 Pause

11:00 – 12:30 Block I „Unternehmerfamilie - FamilienUnternehmen I“

12:30 - 13:30 Mittagspause mit Tischgesprächen und Signieren von Büchern mit Björn von Schlippe

13:30 - 15:00 Block II „Unternehmerfamilie - FamilienUnternehmen II“

15:00 - 15:30 Pause

15:30 - 16:30: Block III „Unternehmerfamilie - FamilienUnternehmen III“

16:30 – 17:00 Pause

17:00 - 18:00 Block IV „Unternehmerfamilie - FamilienUnternehmen IV“

18:00 - 19:30 Abendpause mit Tischgesprächen und Signieren von Büchern

19:30 - 21:00 Mit Mediationskompetenz die Zukunft für Unternehmen, Familien und Familienunternehmen gestalten: Aktuelle Herausforderungen und Geschichten - mit einer Einführung in das Innovationsformat EIFM. (Anita von Hertel, Adrian Thomas, Sarah Heiligensetzer) Vorstellung aller Sessions (des morgigen Tages) für das EIFM-Format (alle SessionGeber*innen)

Bis ca. 21:15 Gemeinsamer Abschluss des Tages. Verabschiedung, Signieren von Büchern

 

Samstag: 20.6.2020: 4 Sessions im EIFM.de = Erfahrung - Innovation - Fakten – Meeting

09:00 – 10:30 Herzlich Willkommen – gemeinsamer Start mit den Mindsets des EIFM

10:30 – 11:00 Pause

11:00 – 11:45 EIFM – Block A mit Sessions ... 1 - x

11:45 - 12:00 Pause

12:00 – 12:45 EIFM – Block B mit Sessions ... 1 - x

12:45 – 14:00 Mittagspause mit Tischgespräch und Signieren von Büchern

14:00 – 14:45 EIFM – Block C mit Sessions ... 1 - x

14:45 – 15:00 Pause

15:00 – 15:45 EIFM – Block D mit Sessions ... 1 - x

15:45 – 16:15 Pause

16:15 – 18:00 Gemeinsamer Abschluss, Ausklang – und: Auf Wiedersehen am 18. – 20. 6. 2021

 

Das Ticket für die Internationalen Mediationstage gilt für 2020 (online) und für 2021 (vielleicht live, vielleicht online):
Save the date: Fr, 18.6.2021 – So, 20. Juni 2021 (Schwerpunkt: Organisationen) Gültig für 2 Jahre (nicht übertragbar)

Teilnahme

Weiter Informationen zur Veranstaltung und Tickets gibt es auf XING.